Do
28
September

Die Kartoffelsuppe | 7+

Theater Grüne Soße, Frankfurt

Kiesel im k42
11:00 Uhr

Karten

 Man nehme: Eine dicke Zwiebel, eine Stange Lauch, einige Möhren und natürlich Kartoffeln, einen Schauspieler und einen großen Topf, rühre kräftig um, lasse alles gut aufkochen und schmecke fein mit spannenden Geschichten ab!
Der Schauspieler Sigi Herold findet mit den Kindern während des Kochens einer schmackhaften Suppe – wovon sich alle Zuschauer im Anschluss selber überzeugen dürfen – nicht nur heraus, was an Gemüse so gesund ist. Er fügt seiner anschaulichen Kochanleitung noch eine ganz besondere Zutat hinzu: eine Kriegsgeschichte seiner Mutter Lene. Die nämlich hatte als kleines Mädchen ein Hausschweinchen namens Frieda. In Kriegszeiten und nach wochenlangem Hungern aber war das stämmige rosa Rüsseltier einfach nicht mehr da ...

Ein Erzähltheaterstück, in dem es um gesundes Essen und die Kunst des Kochens geht und über den Hunger in schlechten Zeiten.

Es kocht und erzählt: Sigi Herold

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Kinderschutzbund Friedrichshafen statt.

© Katrin Schander

EP: 3 €