So
6
August

Gogol & Mäx

„Concerto Humoroso“

Großes Zelt, Kulturufer
20:00 Uhr

Karten

Musikkabarett

Ein Instrument zu spielen erfordert Kunstfertigkeit. Musik zu komponieren erfordert Talent und Genius. Was es erfordert, Musik zu parodieren, zeigen Gogol & Mäx: Musikalität, Timing, Akrobatik, Humor, verrückte Ideen, schauspielerisches Talent, ein paar Requisiten und das Beherrschen einer Unzahl von Instrumenten – nur Worte brauchen sie nicht. Die Show von Gogol & Mäx folgt ihrer eigenen, universellen Sprache, die einen Tränen lachen lässt und zu Tränen rührt. Pianist Gogol, klassisch befrackt und akkurat gescheitelt, reist mit eigenem Pianoforte. Sein langmähniger wie genial erfinderischer Konzert- und Reisebegleiter Mäx ist allerdings beileibe nicht geneigt, die Allüren des Maestros tatenlos hinzunehmen. Kaum hat Gogol seinem Klavier die ersten Akkorde entlockt, entwickelt sich das Konzert zur musikalischen Achterbahnfahrt, zum clownesken Husarenritt von der sorgsam intonierten Chopin-Etüde bis zur Fingerkuppen-strapazierenden Flamenco-Parodie. Ein aberwitziges musikalisches Duell zweier sich mit Wonne, Phantasie und großem Können unaufhörlich piesackender Kollegen von Bach bis Boogie-Woogie, von der Solo-Geige bis zur Orchester-Tuba. Gogol & Mäx sind vielfach preisgekrönt und sorgen seit 25 Jahren für größte Heiterkeit auf den Bühnen Europas.

EP: 20 € / erm. 14 €