Sa
5
August

Open-Air-Kino: „Lion”

Regie: Garth Davis; Drama/Biografie, US/AU/GB 2016, 118 Min.

Kino, Kulturufer
21:30 Uhr

Mit fünf Jahren wird der kleine indische Junge Saroo von seiner Familie getrennt, woraufhin er sich schließlich tausende Meilen von Zuhause entfernt und verwahrlost in Kalkutta wiederfindet. Sue und John Brierley nehmen ihn auf, ein wohlhabendes australisches Ehepaar, das ihn in ihrer Heimat wie einen eigenen Sohn aufzieht. Doch seine Wurzeln hat Saroo nie vergessen, und so macht er sich als junger Mann auf die Suche nach seiner Vergangenheit… Der Film basiert auf dem „Vanity Fair“-Artikel „A Home At The End Of Google Earth“.

EP: 6 / erm. 5 €