Mo
2
Oktober

Michel Petrucciani – Leben gegen die Zeit

Regie: Michael Radford

Studio 17, Fallenbrunnen
18:00 Uhr

F/I/D 2011 | Dokumentation | FSK ab 0 | 102 Min.

Die Dokumentation erzählt die ungewöhnliche Lebensgeschichte des 1999 verstorbenen französischen Musikers Michel Petrucciani. Geboren mit der Glasknochenkrankheit und nicht einmal einen Meter groß wurde er ein international bekannter Jazz-Künstler ehe er im Alter von 37 Jahren in New York an einer Lungenentzündung starb. In Interviews mit den Menschen, die ihn durch sein Leben begleitet haben – darunter seine Familie, Charles Lloyd, Aldo Romano und Roger Willemsen -  entfaltet sich die ungewöhnliche Geschichte eines Mannes, der von einem unstillbaren Hunger nach Leben getrieben war und alles ausprobierte, was es zu bieten hat.

Eintritt: 6/5 € (ermäßigt), nur Abendkasse
In Zusammenarbeit mit dem Kino Studio 17